Valter Musso

zurück

Mit 13 Hektar Rebfläche ist Valter Mussos Azienda ein überschaubarer Betrieb den er gemeinsam mit seinem Sohn Emanuele bewirtschaftet. Das Traubengut für den Barbaresco stammt aus den Spitzenlagen Pora und Rio Sordo. Wenn es der Jahrgang erlaubt wird von der Einzellage Pora auch ein Riserva gekeltert. Für den Ausbau des Barbaresco verwendet Musso nur grosse Eichenholzfässer. Beim Barbera Brua kommen auch kleinere Holzfässer zum Einsatz.
Homepage: www.mussobarbaresco.it

 
Archetti Vini d'Italia AG  |  Winterthurerstrasse 17  |  CH-8303 Bassersdorf
Tel 043 266 10 00  |  Fax 043 266 10 09  |  info@archetti.ch  |  www.archetti.ch