Antonelli

zurück

Sagrantino = Antonelli. Nur wenigen Produzenten gelingt es, zum Synonym einer bestimmten Appellation zu werden. Filippo Antonelli schafft dieses Kunststück dank seiner kompromisslosen Arbeit in Rebberg und Keller. Seine Weine folgen keinen Trends oder Modeströmungen sondern sind unverfälschte Zeugen umbrischer Weinkultur.
Seit 2009 ist die gesamte Azienda Bio zertifiziert. Die kalkreichen Lehmböden und die von Wäldern umgebene Hügel bilden das Ideale Mikroklima für Weinreben und Oliven. Zehn Hektar sind Olivenhainen gewidmet, während etwa fünfzig Hektar mit Rebbergen bestockt sind, die hauptsächlich nach Süden und Westen ausgerichtet sind. Antonelli keltert einheimische Sorten wie Grechetto und Trebbiano Spoletino für die Weissweine sowie Sangiovese, Montepulciano und Sagrantino für die Rotweine. Im Zentrum des Betriebes, unterhalb des alten Herrenhauses, befindet sich der komplett unterirdische Keller, der für die Schwerkraftweinbereitung ausgelegt ist und so ganz ohne den Einsatz von Pumpen auskommt.


Homepage: www.antonellisanmarco.it

Archetti Vini d'Italia AG  |  Winterthurerstrasse 17  |  CH-8303 Bassersdorf
Tel 043 266 10 00  |  Fax 043 266 10 09  |  info@archetti.ch  |  www.archetti.ch